MENU
650
0

cars you drive me art

Die mit wichtigen Leihgaben ergänzte Sammlungspräsentation widmet sich dem Auto als einem komplexen Motiv der aktuellen Kunstproduktion. Geprägt von der Einbettung in literarische und vor allem filmische Kontexte – Stichwort „Roadmovie“ – vermittelt das Auto vor allem seit seiner Behandlung durch die Pop Art einen Topos zwischen Alltagskultur und Fetischisierung, der von zahlreichen KünstlerInnen mit unterschiedlichen Konzepten und vor dem Hintergrund verschiedener historischer Referenzen aufgegriffen wird. Die Präsentation eröffnet ein Spektrum an konzeptionellen Behandlungen des Autos zwischen lustvollem Spiel und kritischer Beleuchtung.

cars you drive me art
Katalog zur Ausstellung in der Landesgalerie Linz von 10. November 2011 bis 5. Februar 2012.
Herausgeberin: Stephanie Hoch
Ausstellungsfotografie: Rainer Iglar
Konzept, Gestaltung, Publikationsmanagement: Ulrich Kehrer
Verlag: Bibliothek der Provinz, Weitra, 2011, ISBN 978-3-902414-49-6
Ausstattung:
128 Seiten
170 x 125 mm
4c-Druck
Fadenheftung
Schweizer Broschur
Deutsch